Beiblatt zu den Statuten 12. Mai 2011

Zu Art. 4

Grundsätzlich spielt die erste Mannschaft die Emmentaler Meisterschaft. Den Einsatz von Senioren in der Meisterschaft bestimmt der Trainer.

Wird das Montageis von den Senioren benützt und sind für den Einsatz zu wenig Senioren vorhanden werden Spieler aus der ersten Mannschaft aufgeboten. Erste Priorität haben solche Spieler, die in der Meisterschaft nicht regelmässig zum Einsatz kommen.

Zu Art. 16

Jahresbeitrag für Aktive Fr. 300.—+25.- für Bier

Jahresbeitrag für Senioren Fr. 150.--

Spieler die nicht regelmässig Aktiv sind Fr. 20.-- pro Spiel

(Teileinsätze bei den Senioren, Schnupperstunde). Der Betrag von Fr. 20.-- ist nach dem Match oder Training zu bezahlen und wird Bar einkassiert. Ist der Betrag von Fr. 150.-- erreicht, ist keine Zahlung mehr zur leisten.

Über die Zahlungen wird eine Namensliste geführt und ende Saison dem Kassier überwiesen. (inkl. Liste)

Verantwortlich ist: Kobel Christoph

Zu Art. 24

Trainer Habegger Peter

Co. Trainer Kobel Christoph

Assistenten Wüthrich Roland, Wüthrich Daniel

Getränk Wegmüller Roger

Pögge Strahm Christian

Zeitnehmer Jaun Johann

Chef Senioren Baumgartner Markus

............... ....................................

............... ....................................

Div. Dem Torhüter wird pro Saison einen Betrag bis zu Fr. 150.-- an die Ausrüstung bezahlt. (Nur gegen Kassenbon)